Nächstes Spiel
Keine Spiele

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
Juni 2019
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Juli 2019
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031

August 2019
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031


  NEWS
  Zweiter Sieg im 2. Spiel

Die Mad Dogs 1b gewinnen auch ihr zweites Ligaspiel

Das zweite Saisonspiel bestritten die Mad Dogs Mannheim 1b am vergangenen Freitag auswärts gegen die Eppelheim Tigers. Zu später Stunde begann die Partie im Icehouse Eppelheim. Die Heimmannschaft fand von Beginn an besser ins Spiel und konnte vor allem durch gnadenlos enges Stellungsspiel die Mad Dogs in Bedrängnis bringen, die es schwer hatten, ihr eigenes Spiel aufzuziehen und sich im gegnerischen Drittel festzusetzen.

In der zehnten Spielminute konnte Aleksei Zigankov dann einen Stellungsfehler der Gäste nutzen und den Mad Dogs-Schlussmann Johannes Ludwig zum 1:0 überwinden. Der zweite Spielabschnitt wurde dann überwiegend von den Special Teams beider Mannschaften bestimmt, da sich die Strafzeiten, besonders auf Seiten der Gäste, häuften. Doch dank eines sicheren Unterzahlspiels und hervorragenden Leistungen ihres Torhüters konnten die Mad Dogs den knappen Rückstand in das letzte Drittel retten. Hier schaffte Tobias Ehrenberg mit einer Einzelleistung dann den lang ersehnten Ausgleichstreffer und der Knoten schien geplatzt. Die Mad Dogs waren nun endlich im Spiel angekommen und erliefen sich Raum und Chancen. Die Wechsel wurden kürzer gehalten und die Spielgeschwindigkeit erhöht, was sich am Ende auszahlte. In der 34. Spielminute traf zunächst André Söhnel zum 1:2 und weitere drei Minuten später netzte Jonas Niebl-Eibenstein auf Zuspiel seines Bruders Lukas zum 1:3 Endstand ein. 

Die Mannschaft der Mad Dogs 1b bleibt damit in dieser Saison ungeschlagen.

Das nächste Heimspiel findet am kommenden Sonntag um 19:45 in der SAP Arena statt.

Samstag, 01. Dezember 2018 um 11:45 (alexander.ecker)

  • 4:5 Niederlage gegen Schlappschuss Eppelheim (18.12.2014)

  • Erster Punktverlust gegen Waldbronn (09.12.2014)

  • 4:3 Erfolg gegen Tigers Eppelheim (17.11.2014)

  • 5:2 Erfolg gegen Baden Bruins (10.11.2014)

  • 5:0 Erfolg gegen Eisbären Heilbronn II (03.11.2014)

  • 9:0 Erfolg gegen Tower Warriors II (20.10.2014)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 150084 | ~ Besucher pro tag: 35.6 | Besucher heute: 84